Ruhmberg | zur StartseiteOberschloss | zur StartseiteNiederburg | zur StartseiteOberschloss | zur StartseiteNiederburg Winter | zur StartseiteOberschloss | zur StartseiteBaumbachhaus Kranichfeld | zur StartseiteBlick zum Oberschloss | zur StartseiteSternenklang Festival auf der Niederburg | zur StartseiteSonnenuntergang an der Niederburg | zur StartseiteRuhmbergblick | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteRosengarten an der Niederburg | zur StartseiteNiederburg | zur StartseiteBlick aus dem Oberschloss | zur StartseiteNiederburg | zur Startseite
 

Neue Bäume für Kranichfeld: Eine Investition in die Zukunft

In Kranichfeld wurden vergangene Woche an verschiedenen Stellen der Stadt Bäume gepflanzt. Damit setzt Kranichfeld ein Zeichen für mehr Grün im Stadtbild und für eine bessere Lebensqualität für die Bürgerinnen und Bürger.
Bei den Pflanzungen wurden verschiedene Baumarten ausgewählt, darunter Spitzahorn, Mirabellen, Zwetschgen und es wurden einige Lücken in bestehenden Pflanzungen mit Hainbuchen ausgebessert.
Die jungen Bäume werden nach der Pflanzung nicht sich selbst überlassen. Das Team des städtischen Bauhofes behält alle Jungbäume im Auge und kümmert sich um die anschließende Pflege und Wässerung.
Die Stadtverwaltung bittet die Anwohnerinnen und Anwohner, die neuen Bäume zu schützen und zu respektieren. Schließlich soll die Investition ins Stadtgrün lange gedeihen, dabei Schatten spenden und das Stadtklima verbessern.

 Baumpflanzung 

 Baumpflanzung3 

 Baumpflanzung4 

Fotos: Stadt Kranichfeld

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 09. Februar 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Bürger-App und Bürgerbus

Veranstaltungsfolder 2024