Baumbachhaus Kranichfeld | zur StartseiteOberschloss | zur StartseiteRosengarten an der Niederburg | zur StartseiteSternenklang Festival auf der Niederburg | zur StartseiteBlick zum Oberschloss | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteNiederburg | zur StartseiteBlick aus dem Oberschloss | zur StartseiteNiederburg | zur StartseiteSonnenuntergang an der Niederburg | zur StartseiteNiederburg | zur StartseiteRuhmbergblick | zur StartseiteOberschloss | zur StartseiteOberschloss | zur Startseite
 

Neuer öffentlich zugänglicher Defibrillator in Kranichfeld installiert

Die Stadt Kranichfeld hat einen lebensrettenden Schritt unternommen, indem sie einen öffentlich zugänglichen Defibrillator vor dem Baumbachhaus installiert hat. Dieser Schritt unterstreicht das Engagement der Stadt, die Sicherheit und das Wohlbefinden ihrer Bürger und Gäste zu gewährleisten.

 

Der Defibrillator ist einfach zu bedienen, auch für Laien. Im Notfall muss lediglich der Deckel des Geräts entfernt werden. Anschließend gibt das Gerät gesprochene Anweisungen, denen der Benutzer folgen kann. Dies ermöglicht es jedem, im Falle eines Herzstillstands schnell und effektiv zu handeln.

 

Was ist ein Defibrillator? 

Ein automatisierter externer Defibrillator (AED) ist ein medizinisches Gerät, das dazu dient, lebensbedrohliche Herzrhythmusstörungen zu beenden. Wenn das Herz unkoordiniert schlägt, kann der AED durch die Abgabe eines Elektroschocks den normalen Rhythmus wiederherstellen.

 

Wie wird ein AED verwendet?

1.) Stellen Sie sicher, dass es sich um einen Herzkreislaufstillstand handelt. Überprüfen Sie, ob die Person reagiert, atmet und einen Puls hat.
2.) Rufen Sie den Notarzt unter 112 an: Informieren Sie den Notruf über die Situation.
3.) Entfernen Sie den Deckel des Defibrillators. Das Gerät spricht automatisch und gibt klare Anweisungen. Folgen Sie diesen Anweisungen.

 

Um sicherzustellen, dass viele Menschen mit der Bedienung des Geräts vertraut sind, findet am Dienstag, 05.03.2024 um 17:30 Uhr eine öffentliche Einweisung im Baumbachhaus statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an dieser wichtigen Informationsveranstaltung teilzunehmen, um mehr über die Handhabung und den Einsatz des AED zu erfahren. Dieses Wissen kann dazu beitragen, Leben zu retten.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 04. März 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen